1. Die Babyerstausstattung
  2. Welche Milchpumpe ist die richtige?
  3. Die ersten Zähnchen kommen – Hilfe beim Zahnen
  4. Babyphone ja oder nein?
  5. Welche Kinderbettmatratze ist die richtige?
  6. Warum ist Stillen so gut für das Baby?
  7. Kinderbettchen und Stubenwagen – Wo und wie schläft ein Baby am besten?
  8. Sonnenschutz für Babys
  9. Babyschlafsäcke: sicherer Schlaf für die Kleinsten
  10. Kaufberatung für Babybetten
  11. LED oder echte Kerzen?
  12. Der Stokke Tripp-Trapp Hochstuhl – mein ganz privater Test
  13. Geschenke zur Hochzeit, wie stelle ich es richtig an?
  14. Babymöbel – müssen es Markenmöbel sein?
  15. Elterngeld – was muss ich beachten?
  16. Hygiene beim Stillen
  17. Spielzeug für die Allerkleinsten
  18. Junge oder Mädchen?
  19. So findest Du den richtigen Autokindersitz
  20. Mit dem Baby in den Urlaub
  21. Steuerentlastung für Alleinerziehende…
  22. Wie viel Sauberkeit braucht mein Kind?
  23. Hilfe – die KITA hat geschlossen!
  24. Worauf muss ich beim Kinderwagenkauf achten?
  25. Wann, was und wie? Die Erstausstattung sollte gut geplant werden
  26. Tipps zum Kauf eines Hochstuhls
  27. Neurodermitis bei Babys
  28. Rauchverbot im Auto
  29. Vorsorgeuntersuchungen im ersten Lebensjahr
  30. Aus für die „Herdprämie“!
  31. Multikulti Familien – Problem oder Glücksfall?
  32. 10 – 10 – 10 Der Agpar Wert und seine Bedeutung
  33. Kann ein Kind eine Beziehung retten?
  34. Baby im Auto zurücklassen – Lebensgefahr!
  35. Wie oft ist Ultraschall in der Schwangerschaft sinnvoll?
  36. Sex in der Schwangerschaft
  37. Stoffwindel – eine Alternative für Wegwerfwindeln?
  38. Hilfe, mein Kind ist ein Schreibaby!
  39. Die Vor- und Nachteile von Wegwerfwindeln
  40. Mundfäule – Ursachen, Symptome und Therapie
  41. Wo ist der ideale Platz im Auto für den Kindersitz?
  42. Schadstoffe in Kindermöbeln – die unterschätzte Gefahr
  43. Babymassage – das Baby Wellness Programm
  44. Weihnachtsgeschenkideen für Babies
  45. Winterbaby – so kommen Babys gut durch den Winter
  46. Vorlesen macht Kinder fit für die Schule
  47. Erziehung von Kleinkindern – loben und Nerven behalten
  48. Erziehung im Babyalter – geht das überhaupt?
  49. Tipps für den Kauf von Babykleidung
  50. Beihilfe zur Erstausstattung – wo gibts Hilfe?
  51. Plötzlich Eltern – Frust statt Lust?
  52. Rauchen in der Schwangerschaft?
  53. Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein zweites Kind?
  54. Eifersucht – wenn das ältere Geschwisterkind verrückt spielt
  55. Ernährungstipps für die ersten 4 Monate
  56. Ernährung für Babys im ersten Lebensjahr
  57. Schwangerschaft – Finger weg vom Alkohol
  58. 5 Tipps, um die Hitze besser zu überstehen
  59. Geschenkideen zur Geburt des Kindes
  60. Reisezeit: Welche Impfungen braucht Dein Kind im Urlaub?
  61. Verreisen mit dem Baby – was gehört in die Reiseapotheke?
  62. Kinderwagen-Trends
  63. Neue Regelungen zum Elterngeld 2015
  64. Die beliebtesten Vornamen 2015
  65. Babymode Sommertrends 2015…
18 Juni, 2019
  1. Die Babyerstausstattung
  2. Welche Milchpumpe ist die richtige?
  3. Die ersten Zähnchen kommen – Hilfe beim Zahnen
  4. Babyphone ja oder nein?
  5. Welche Kinderbettmatratze ist die richtige?
  6. Warum ist Stillen so gut für das Baby?
  7. Kinderbettchen und Stubenwagen – Wo und wie schläft ein Baby am besten?
  8. Sonnenschutz für Babys
  9. Babyschlafsäcke: sicherer Schlaf für die Kleinsten
  10. Kaufberatung für Babybetten
  11. LED oder echte Kerzen?
  12. Der Stokke Tripp-Trapp Hochstuhl – mein ganz privater Test
  13. Geschenke zur Hochzeit, wie stelle ich es richtig an?
  14. Babymöbel – müssen es Markenmöbel sein?
  15. Elterngeld – was muss ich beachten?
  16. Hygiene beim Stillen
  17. Spielzeug für die Allerkleinsten
  18. Junge oder Mädchen?
  19. So findest Du den richtigen Autokindersitz
  20. Mit dem Baby in den Urlaub
  21. Steuerentlastung für Alleinerziehende…
  22. Wie viel Sauberkeit braucht mein Kind?
  23. Hilfe – die KITA hat geschlossen!
  24. Worauf muss ich beim Kinderwagenkauf achten?
  25. Wann, was und wie? Die Erstausstattung sollte gut geplant werden
  26. Tipps zum Kauf eines Hochstuhls
  27. Neurodermitis bei Babys
  28. Rauchverbot im Auto
  29. Vorsorgeuntersuchungen im ersten Lebensjahr
  30. Aus für die „Herdprämie“!
  31. Multikulti Familien – Problem oder Glücksfall?
  32. 10 – 10 – 10 Der Agpar Wert und seine Bedeutung
  33. Kann ein Kind eine Beziehung retten?
  34. Baby im Auto zurücklassen – Lebensgefahr!
  35. Wie oft ist Ultraschall in der Schwangerschaft sinnvoll?
  36. Sex in der Schwangerschaft
  37. Stoffwindel – eine Alternative für Wegwerfwindeln?
  38. Hilfe, mein Kind ist ein Schreibaby!
  39. Die Vor- und Nachteile von Wegwerfwindeln
  40. Mundfäule – Ursachen, Symptome und Therapie
  41. Wo ist der ideale Platz im Auto für den Kindersitz?
  42. Schadstoffe in Kindermöbeln – die unterschätzte Gefahr
  43. Babymassage – das Baby Wellness Programm
  44. Weihnachtsgeschenkideen für Babies
  45. Winterbaby – so kommen Babys gut durch den Winter
  46. Vorlesen macht Kinder fit für die Schule
  47. Erziehung von Kleinkindern – loben und Nerven behalten
  48. Erziehung im Babyalter – geht das überhaupt?
  49. Tipps für den Kauf von Babykleidung
  50. Beihilfe zur Erstausstattung – wo gibts Hilfe?
  51. Plötzlich Eltern – Frust statt Lust?
  52. Rauchen in der Schwangerschaft?
  53. Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein zweites Kind?
  54. Eifersucht – wenn das ältere Geschwisterkind verrückt spielt
  55. Ernährungstipps für die ersten 4 Monate
  56. Ernährung für Babys im ersten Lebensjahr
  57. Schwangerschaft – Finger weg vom Alkohol
  58. 5 Tipps, um die Hitze besser zu überstehen
  59. Geschenkideen zur Geburt des Kindes
  60. Reisezeit: Welche Impfungen braucht Dein Kind im Urlaub?
  61. Verreisen mit dem Baby – was gehört in die Reiseapotheke?
  62. Kinderwagen-Trends
  63. Neue Regelungen zum Elterngeld 2015
  64. Die beliebtesten Vornamen 2015
  65. Babymode Sommertrends 2015…

Spielzeug für Kinder gehört zu einem Kind, wie der Deckel zum Topf. Das richtige Spielzeug fördert eine gesunde Entwicklung des Kindes, trainiert Ausdauer, Geduld, Geschicklichkeit und einiges mehr. Damit Spielzeug auch seinen Zweck erfüllt, sollte es nicht wahlos gekauft werden, nur weil man es selber als besonders hübsch erachtet.
Deshalb solltet Ihr immer die Altersangaben auf der Packung beachten. Die Hersteller denken sich etwas dabei und richten sich dabei nach der allgemeinen Entwicklung eines Kindes.

Braucht ein Säugling schon Spielzeug?

In den ersten Lebenswochen spielen Säuglinge gar nicht. Sie brauchen Zeit, um in der Welt anzukommen. Mit einigen Monaten entdecken Sie ihre Umgebung und finden mehr und mehr Interesse an verschiedenen Dingen. Erst dann ist der Zeitpunkt für erstes Babyspielzeug gekommen.
Doch man sollte als Eltern das Kind nicht sofort mit Quietschetieren, Rasseln und dergleichen überhäufen, denn hier gilt: weniger ist mehr. Biete Deinem Kind nicht mehr als ein bis zwei Spielsachen gleichzeitig an.

Greiflinge und Rasseln

Greifen und Fühlen gehört zu den ersten spannenden Dingen, die Babys lernen. Greiflinge zählen daher zu den ersten Spielsachen, mit denen sich die kleinen Mäuse beschäftigen. Dabei ist es wichtig, dass die Greiflinge gut zu fassen und nicht zu schwer sind. Natürlich müssen sie – wie alle Spielsachen – frei von Schadstoffen sein, denn Säuglinge erkunden Gegenstände nicht nur mit den Händchen, sondern vor allem auch mit dem Mund.
Mit Greiflingen ertasten und erschmecken Kleinkinder ihre Welt und trainieren gleichzeitig die Koordination zwischen Mund und Augen.
Bei Rasseln kommt eine weitere Komponente hinzu, nämlich das Hören. Was uns Erwachsene  manchmal nervt, ist für Babyohren ein Genuss. Aber lassen wir unsere Lieblinge ganz nach Herzenslust rasseln und quietschen, denn diese Zeit ist ziemlich schnell wieder vorbei.

Knisterbücher nicht nur für unterwegs

Sehr beliebt für Babys sind weiche Bücher aus Stoff, die mit einem Klettverschluss oder einem Clip überall befestigt werden können. Deshalb sind diese Bücher auch unterhaltsame Begleiter für unterwegs. In die meisten dieser Knisterbücher sind verschiedene, spannende Elemente eingearbeitet, welche das Interesse des Kindes wecken.
Einige Stellen knistern oder eine Spiegelfolie erregt die Aufmerksamkeit des Babys. Oder es ist ein Quietsch-Tierchen integriert oder es ertönt eine kleine Melodie. Es gibt in diesen bunt gestalteten Büchern für das Kind viel zu erkunden.
In der Regel begleiten die Spielbücher die Kinder über einen längeren Zeitraum.

Kuscheltiere verschiedenster Art

Baby mit zu vielen Kuscheltieren

Baby mit zu vielen Kuscheltieren
Foto: Nicholas Mortimer – 123RF

Wenn ich in der Vergangenheit meine Freundin besuchte, erschrak ich jedes Mal, denn ihr Kind konnte sich vor lauter Kuscheltieren kaum im eigenen Bettchen drehen. Ich fand das nicht gut und habe es ihr auch gesagt. Aber manche Leute sind da beratungsresistent und machen ihr eigenes Ding. Das sie ihrem Baby damit keine Freude machte, schien sie dabei nicht zu interessieren. Dabei kann ein Zuviel an Kuscheltieren im Babybettchen für kleine Babys richtig gefährlich sein (Foto links).
Leider ist es oftmals so, dass ein Kind mit Kuscheltieren geradezu überschüttet wird. Kündigt sich Besuch an – was wird mitgebracht – irgendein Kuscheltier. Was lieb gemeint ist, ist letztendlich rausgeworfenes Geld.
Das soll natürlich nicht heißen, dass ein Kind gar keine Kuscheltiere haben sollte – im Gegenteil!

Etwa im Alter von 6 Monaten entdecken viele Babys Kuscheltiere für sich. Oft werden diese Schmusefreunde zum ständigen Begleiter, ersetzen beim Einschlafen die Mama und trösten über so manchen Schmerz hinweg. Auch wenn ein Riesenteddy neben einem Baby süß aussieht, macht ein kleiner Kuschelfreund, den das Kind gut in den Arm nehmen kann, mehr Sinn. Kuscheltiere haben dabei viel auszuhalten, weshalb sie strapazierfähig und leicht waschbar sein müssen. Auch wenn das Kind gefühlte 1000 Kuscheltiere hat, wird es sich sowieso für ein ganz spezielles Kuscheltier entscheiden, welches sein Herz erobert. Und das ist garantiert nicht das, was wir vielleicht als Favorit auserkoren haben.

Wenn Ihr auf der Suche nach hübschen Spielzeug für Euren kleinen Liebling seid, dann empfehle ich beispielsweise Spielzeugonline.

Tags: ,

Related Article

No Related Article

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Archiv