1. Die Babyerstausstattung
  2. Welche Milchpumpe ist die richtige?
  3. Die ersten Zähnchen kommen – Hilfe beim Zahnen
  4. Babyphone ja oder nein?
  5. Welche Kinderbettmatratze ist die richtige?
  6. Warum ist Stillen so gut für das Baby?
  7. Kinderbettchen und Stubenwagen – Wo und wie schläft ein Baby am besten?
  8. Sonnenschutz für Babys
  9. Babyschlafsäcke: sicherer Schlaf für die Kleinsten
  10. Kaufberatung für Babybetten
  11. LED oder echte Kerzen?
  12. Der Stokke Tripp-Trapp Hochstuhl – mein ganz privater Test
  13. Geschenke zur Hochzeit, wie stelle ich es richtig an?
  14. Babymöbel – müssen es Markenmöbel sein?
  15. Elterngeld – was muss ich beachten?
  16. Hygiene beim Stillen
  17. Spielzeug für die Allerkleinsten
  18. Junge oder Mädchen?
  19. So findest Du den richtigen Autokindersitz
  20. Mit dem Baby in den Urlaub
  21. Steuerentlastung für Alleinerziehende…
  22. Wie viel Sauberkeit braucht mein Kind?
  23. Hilfe – die KITA hat geschlossen!
  24. Worauf muss ich beim Kinderwagenkauf achten?
  25. Wann, was und wie? Die Erstausstattung sollte gut geplant werden
  26. Tipps zum Kauf eines Hochstuhls
  27. Neurodermitis bei Babys
  28. Rauchverbot im Auto
  29. Vorsorgeuntersuchungen im ersten Lebensjahr
  30. Aus für die „Herdprämie“!
  31. Multikulti Familien – Problem oder Glücksfall?
  32. 10 – 10 – 10 Der Agpar Wert und seine Bedeutung
  33. Kann ein Kind eine Beziehung retten?
  34. Baby im Auto zurücklassen – Lebensgefahr!
  35. Wie oft ist Ultraschall in der Schwangerschaft sinnvoll?
  36. Sex in der Schwangerschaft
  37. Stoffwindel – eine Alternative für Wegwerfwindeln?
  38. Hilfe, mein Kind ist ein Schreibaby!
  39. Die Vor- und Nachteile von Wegwerfwindeln
  40. Mundfäule – Ursachen, Symptome und Therapie
  41. Wo ist der ideale Platz im Auto für den Kindersitz?
  42. Schadstoffe in Kindermöbeln – die unterschätzte Gefahr
  43. Babymassage – das Baby Wellness Programm
  44. Weihnachtsgeschenkideen für Babies
  45. Winterbaby – so kommen Babys gut durch den Winter
  46. Vorlesen macht Kinder fit für die Schule
  47. Erziehung von Kleinkindern – loben und Nerven behalten
  48. Erziehung im Babyalter – geht das überhaupt?
  49. Tipps für den Kauf von Babykleidung
  50. Beihilfe zur Erstausstattung – wo gibts Hilfe?
  51. Plötzlich Eltern – Frust statt Lust?
  52. Rauchen in der Schwangerschaft?
  53. Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein zweites Kind?
  54. Eifersucht – wenn das ältere Geschwisterkind verrückt spielt
  55. Ernährungstipps für die ersten 4 Monate
  56. Ernährung für Babys im ersten Lebensjahr
  57. Schwangerschaft – Finger weg vom Alkohol
  58. 5 Tipps, um die Hitze besser zu überstehen
  59. Geschenkideen zur Geburt des Kindes
  60. Reisezeit: Welche Impfungen braucht Dein Kind im Urlaub?
  61. Verreisen mit dem Baby – was gehört in die Reiseapotheke?
  62. Kinderwagen-Trends
  63. Neue Regelungen zum Elterngeld 2015
  64. Die beliebtesten Vornamen 2015
  65. Babymode Sommertrends 2015…
24 Juli, 2019
  1. Die Babyerstausstattung
  2. Welche Milchpumpe ist die richtige?
  3. Die ersten Zähnchen kommen – Hilfe beim Zahnen
  4. Babyphone ja oder nein?
  5. Welche Kinderbettmatratze ist die richtige?
  6. Warum ist Stillen so gut für das Baby?
  7. Kinderbettchen und Stubenwagen – Wo und wie schläft ein Baby am besten?
  8. Sonnenschutz für Babys
  9. Babyschlafsäcke: sicherer Schlaf für die Kleinsten
  10. Kaufberatung für Babybetten
  11. LED oder echte Kerzen?
  12. Der Stokke Tripp-Trapp Hochstuhl – mein ganz privater Test
  13. Geschenke zur Hochzeit, wie stelle ich es richtig an?
  14. Babymöbel – müssen es Markenmöbel sein?
  15. Elterngeld – was muss ich beachten?
  16. Hygiene beim Stillen
  17. Spielzeug für die Allerkleinsten
  18. Junge oder Mädchen?
  19. So findest Du den richtigen Autokindersitz
  20. Mit dem Baby in den Urlaub
  21. Steuerentlastung für Alleinerziehende…
  22. Wie viel Sauberkeit braucht mein Kind?
  23. Hilfe – die KITA hat geschlossen!
  24. Worauf muss ich beim Kinderwagenkauf achten?
  25. Wann, was und wie? Die Erstausstattung sollte gut geplant werden
  26. Tipps zum Kauf eines Hochstuhls
  27. Neurodermitis bei Babys
  28. Rauchverbot im Auto
  29. Vorsorgeuntersuchungen im ersten Lebensjahr
  30. Aus für die „Herdprämie“!
  31. Multikulti Familien – Problem oder Glücksfall?
  32. 10 – 10 – 10 Der Agpar Wert und seine Bedeutung
  33. Kann ein Kind eine Beziehung retten?
  34. Baby im Auto zurücklassen – Lebensgefahr!
  35. Wie oft ist Ultraschall in der Schwangerschaft sinnvoll?
  36. Sex in der Schwangerschaft
  37. Stoffwindel – eine Alternative für Wegwerfwindeln?
  38. Hilfe, mein Kind ist ein Schreibaby!
  39. Die Vor- und Nachteile von Wegwerfwindeln
  40. Mundfäule – Ursachen, Symptome und Therapie
  41. Wo ist der ideale Platz im Auto für den Kindersitz?
  42. Schadstoffe in Kindermöbeln – die unterschätzte Gefahr
  43. Babymassage – das Baby Wellness Programm
  44. Weihnachtsgeschenkideen für Babies
  45. Winterbaby – so kommen Babys gut durch den Winter
  46. Vorlesen macht Kinder fit für die Schule
  47. Erziehung von Kleinkindern – loben und Nerven behalten
  48. Erziehung im Babyalter – geht das überhaupt?
  49. Tipps für den Kauf von Babykleidung
  50. Beihilfe zur Erstausstattung – wo gibts Hilfe?
  51. Plötzlich Eltern – Frust statt Lust?
  52. Rauchen in der Schwangerschaft?
  53. Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein zweites Kind?
  54. Eifersucht – wenn das ältere Geschwisterkind verrückt spielt
  55. Ernährungstipps für die ersten 4 Monate
  56. Ernährung für Babys im ersten Lebensjahr
  57. Schwangerschaft – Finger weg vom Alkohol
  58. 5 Tipps, um die Hitze besser zu überstehen
  59. Geschenkideen zur Geburt des Kindes
  60. Reisezeit: Welche Impfungen braucht Dein Kind im Urlaub?
  61. Verreisen mit dem Baby – was gehört in die Reiseapotheke?
  62. Kinderwagen-Trends
  63. Neue Regelungen zum Elterngeld 2015
  64. Die beliebtesten Vornamen 2015
  65. Babymode Sommertrends 2015…
Hilfe beim Zahnen

© Enrique Ramos Lopez-123RF

Nach der Geburt eines Babys beginnen für Dich als Mama oder Papa ohne Zweifel wunderschöne Stunden. Nahezu jeden Tag kannst Du Deinem kleinen Schatz beim Aufwachsen zusehen und ihn nach besten Kräften dabei unterstützen. Jedoch sind längst nicht alle Phasen der Entwicklung Deines Babys ganz ohne Probleme zu bewältigen. Spätestens wenn Dein kleiner Liebling zu zahnen beginnt, gibt es – wie in den meisten Familien – schlaflose Nächte. Natürlich kannst Du diesen Prozess nicht anhalten oder stoppen. Du kannst jedoch einige Dinge unternehmen, um Deinem Schatz die Zeit des Zahnens etwas angenehmer zu gestalten.

Der erste Milchzahn ist zu sehen!

Das erste Zähnchen ist meistens im Alter von ca. 6 bis 8 Monaten zu sehen. Dann geht es Schlag auf Schlag, wobei der Prozess der Milchgebissbildung insgesamt bis zum dritten Lebensjahr dauern wird. Dass Babys beim Zahnen von Schmerzen – auch über einen längeren Zeitraum – geplagt sind, kommt nicht von ungefähr. So müssen insgesamt 20 Zähne durchbrechen und es sind es vor allem die Backenzähne, die sich beim Durchkommen etwas länger Zeit lassen.

Es gibt eine Reihenfolge, in welcher die Zähne nach und nach an der Oberfläche des Zahnfleisches erscheinen und gleichzeitig gibt es keinen Grund zur Beunruhigung, wenn sich die ersten Zähne bei ihrem Wachstum nicht daran halten. Üblicherweise erscheinen zuerst die unteren mittleren Schneidezähne, gefolgt vom oberen Gegenpaar. Danach machen sich die unteren äußeren Schneidezähne daran, die Oberfläche des Kiefers zu durchbrechen, und anschließend sind die oberen äußeren Schneidezähne zu sehen. Die vorderen Backenzähne kommen sowohl oben und unten als nächstes dran. Ihr Erscheinen ist wohl das Signal an die oberen und unteren Eckzähne, die sich jetzt aufmachen, das Milchgebiss zu ergänzen. Wenn zuletzt die hinteren Backenzähne oben und hinten zu sehen sind, ist das Milchgebiss komplett. Nicht selten ist das Kind dann schon drei Jahre alt.

Hilfe beim Zahnen: Die ersten Anzeichen

Du kannst den Beginn des Zahnens an folgenden Symptomen und Verhaltensweisen Deines Babys erkennen:

  • Verstärktes Sabbern
  • Eine warme gerötete Wange, ohne dass dabei Fieber auftritt
  • Babys kauen gern auf Gegenständen oder ihrer eigenen Faust herum
  • Probleme bei der Verdauung, wie ein wunder Po, Verstopfung oder dünner Stuhl
  • Gerötetes Zahnfleisch

Schmerzen beim Zahnen – so kannst Du Deinem Baby helfen

Um Deinem Kind die Schmerzen beim Zahnen zu nehmen, kannst Du auf die Heilpflanze Kamille zurückgreifen. Erfahrene Mütter und Omas schwören auf einen Waschlappen, der in kalten Kamillentee getaucht und dem Baby zum drauf herum Kauen zur Verfügung gestellt wird. Dass der Waschlappen ständig gegen einen neuen, frisch gewaschenen ausgetauscht werden muss, versteht sich von selbst. Diese Methode wirkt einerseits schmerzlindernd und andererseits auch beruhigend. Da die Schmerzen beim Zahnen manchmal von möglichen Zahnfleischentzündungen herrühren, wird Kamillenblüten- oder Salbeitee zum Trinken empfohlen.
In der Apotheke gibt es Cremes, die direkt auf das Zahnfleisch aufgetragen werden können, um das unangenehme Gefühl beim Zahnen zu lindern. Immer hilfreich ist ein Beißring. Es gibt ihn aus Holz oder aus Kunststoff, mit oder ohne Kühlmöglichkeit. Sollte Dein Baby diesen nicht so mögen, kannst Du es auch mit Lernsets für die ersten Zähne versuchen.
Manche Babys lieben es auch, auf einer harten Brotrinde zu kauen. Das hilft gegen den Juckreiz und eventuelle Schmerzen, die beim Durchbrechen der ersten Zähne entstehen können.

Mir bleibt nur zu hoffen, dass die Zeit des Zahnens bei Deinem Baby ohne große Komplikationen vorüber geht! Falls es Probleme gibt, ist der Kinderarzt der richtige Ansprechpartner.

Tags:

Related Article

No Related Article

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Archiv